2013 - 150 Jahre Befreiungshalle

ein Monument von europäischem Rang

in Kelheim bei Regensburg

 

Die Befreiungshalle auf dem Michelsberg in Kelheim im wunderschönen Altmühltal.

Dieses Monument wurde von König Ludwig I. zum Gedenken an das Ende der Vorherrschaft Napoleons über Europa errichtet. Dieser wurde am 18.10.1813 bei der Völkerschlacht in Leipzig vernichtend geschlagen. Der 18. Oktober bedeutete die Befreiung Bayerns von französischer Bevormundung. Für Ludwig I. war die Zahl 18 sinnbildlich geworden. Er ordnete an, dass sich die 18 oder ein Mehrfaches von ihr im Bauwerk finden solle.

Mit einer Höhe von 45m und einem Durchmesser von 44m beherrscht der mächtige Rundbau die parkartige Landschaft des Michelsberges. Die Erscheinung wird gesteigert durch einen dreistufigen Unterbau, der die Form eines 18-Eckes bildet. Etwa auf halber Häöhe umziehen 18 Kolossalstatuen das Erinnerungsmal - Symbol für die am Befreiungskrieg beteiligten deutschen Volksstämme. Durch Tafeln, die sie in den Händen halten, werden sie bezeichnet. Auf den Ehrenplätzen des Eingangs finden wir Preußen und Österreich.

Der Innenraum verstärkt noch den Eindruck monumentaler Größe. Eine Kuppelhalle von 45m Höhe und 29m Durchmesser birgt einen Viktorienreigen. 34 Siegesgöttinnen aus weißem Marmor bilden einen Kreis. Sie halten sich an den Händen und zwischen ihnen auf kleinen Sockeln finden wir bronzene Rundschilder - geschaffen aus dem Metall eroberter Kanonen - mit den wichtigsten Schlachten der Befreiungskriege von 1813 bis 1815.

Das Zentrum der Halle ist aber leer. Hier finden wir eine von Ludwig I. erdachte Bodeninschrift:

"Möchten die Teutschen nie vergessen was den Befreiungskampf notwendig machte und wodurch sie gesiegt."

Angebot 1

  • Führung Befreiungshalle (außen)
  • Besichtigung ( innen )
  • Abholung an Schiffsanleger Altmühl ( Auf Wunsch )

Dauer: 1 1/2 Stunde

Preis / Gruppe: 90 € / zzgl MwSt. / zzgl. ermäß. Eintritt / max. 25 Pers.

Angebot 2

  • Stadtführung Regensburg
  • Führung Befreiungshalle (außen)
  • Besichtigung Befreiungshalle (innen)
  • Eintritt inkludiert

Dauer: ca. 4 Stunden

Preis:25 € / Person / inkl. MwSt.

Info und Reservierung: ReTouRa-Jakymiw@web.de

Kontakt

zur Startseite